02.10.2006 Nördliche Sporaden (Griechenland) (Revier/Ausland)

 

In KANU SPORT berichtet Uschi Zimmermann in dem Beitrag:

 

„English Waltz mit Poseidon.

Das besondere Griechenland – die Nördlichen Sporaden“

 

über eine 5-tägige Tour, die in Agios Ioannis Dampouhari (Halbinsel Pelion) startete, hinüber zur Insel Skíathos (Südseite) und Skópelos (Süd- u. Ostseite) führte (ca. 105 km). Zurück ging es mit dem Schiff nach Volos.

 

Folgende Hinweise werden u.a. gegeben:

 

 

Quelle: KANU SPORT, Nr. 10/06, S.8-15 – www.kanu.de